Nach 5 Wochen ohne Spiel wurde das Dreikönigsturnier in Birkenfeld genutzt um sich auf die in einer Woche startende Rückrunde vorzubereiten.

Am Turnier mussten sich die Kinder mit den Vertretungen des Gastgebers TV Birkenfeld, der HSG Pforzheim und dem TV Birkenfeld messen. Im ersten Spiel traf das Team auf den TV Birkenfeld. Hier zeigte sich schnell die lange Pause. Die Mannschaft machte zu viele unnötige technische Fehler. Dazu bewegten sich die Kinder viel zu wenig. So hatte man das ganze Spiel über große Probleme. Dazu kam noch, dass der Gegner sehr defensiv verteidigte. Hier fehlten dann oftmals die Mittel um sich durchzusetzen.

Dennoch wurde das Spiel am Ende mit 6 zu 3 gewonnen, da man besser verteidigte und somit dem Gegner kaum Chancen gewährte. Im zweiten Spiel gegen den TSV Altensteig sahen die zahlreichen Zuschauer aus Mühlacker schon eine andere Mannschaft. Obwohl es ein deutlich stärkerer Gegner als im ersten Spiel war, hatten die Kinder das Spiel schnell im Griff und gewannen sehr deutlich und verdient mit 16 zu 5. Im letzten Spiel wurde der Turniersieg entscheiden. Man traf auf die HSG Pforzheim, die bisher alle Ihre Spiele gewonnen hatte. Besonders interessant war diese Begegnung auch, da man in der Rückrunde gegen diese Mannschaft, die in die 1. Kreisliga aufgestiegen ist, spielen muss. Auch hier war die Begegnung sehr frühzeitig entschieden. Die E Jugend zeigte sowohl im Angriff als auch in der Abwehr eine sehr gute Leistung, die durch zahlreiche und teilweise herausragende Paraden im Tor unterstützt wurde. So wurde unsere E Jugend verdient ungeschlagen Turniersieger.

Nun gilt es, diese Form in die nächsten Begegnungen mitzunehmen. Um auch hier mithalten zu können muss dann aber auch im Training weiter hart gearbeitet werden. So wird die kommende Begegnung gegen die HSG Pforzheim auch kein Selbstläufer, da am Turnier in Birkenfeld noch ein paar Spieler bei den Pforzheimern gefehlt haben. Sollten die Kinder genauso geschlossen als Einheit auftreten und gut trainieren, ist dies sicherlich eine lösbare Aufgabe.

Für den HC BG Mühlacker spielten:

Johannes Bossert, Lara Wallinger, Kian Pesch, Felix Rück, Robin Petersen, Julius Wolf, Luke Lauer, Philipp Delinasakis, Luk-Malte Herzog, Ismael Önder-C.